A+A 2017

A+A | 17.-20.10.2017 Düsseldorf, Deutschland

Immer am Puls der Zeit sein: Auf der A+A finden Sie exklusiv das gesamte, weltweite Portfolio an Lösungen für persönlichen Schutz, betriebliche Sicherheit und Arbeitsgesundheit.

Das gesamte INNOTECH-Team freut sich auf das Wiedersehen mit seinen Partnern und Gästen am neu designten Messestand.

Sie finden uns wie immer in Halle 06 - Stand E83!

 

 

 

 

Gratis-Tickets für INNOTECH-Kunden:

Als INNOTECH-Kunde sichern Sie sich Ihren Gratis-Messeeintritt für einen Tag. Einfach eine E-Mail an marketing@innotech.at schicken, den Gutscheincode beantragen und hier unten einlösen:

A+A 2017 Logo

Gutscheincode einlösen

Geben Sie einfach Ihren Gutscheincode in das nachstehende Feld ein und treffen Sie uns auf der A+A 2017 in Halle 06 / Stand E83. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Gutscheincode

Neuigkeiten von der A+A Wir halten Sie hier auf dem Laufenden.

Neuigkeiten von der A+A

AIO-Horizontal-Seilsicherungssystem

Diese garantieret Personen bei Dacharbeiten größte Bewegungsfreiheit. Sie können die Systeme auf beiden Seiten begehen ohne sich um- oder auszuhängen. Flexible Seilzwischenhalter und Kurvenelemente passen sich optimal verschiedensten Dach- und Fassadenstrukturen an. Sie sind mit modernsten Vorspannungs und Dämpfungselementen ausgestattet, um die Sturzbelastung möglichst niedrig zu halten.Unsere Produkte werden zusätzlich zur Europanorm EN 795:2012 auf den jeweiligen Untergründen stat. und dyn. baumustergeprüft. Zertifizierung nach: EN 795:2012 TYP C und E, CEN/TS 16415:2013, DIBt : Nr. Z-14.9.792

Hier geht's zum technischen Kurzblatt.
Hier mehr zum Seilsicherungssystem.

Neuigkeiten von der A+A

EAP-Einzelanschlagpunkt

INNOTECH-Einzelanschlagpunkte gewährleisten bei sach- und fachkundiger Montage dort Sicherheit auf Flach- und Steildächern sowie an Fenstern, wo ein Seilsicherungssystem nicht sinnvoll integriert werden kann. Das breite Angebot an verschiedensten Einzelanschlagpunkten geht individuell auf sämtliche Dachstrukturen ein. Die EAP (Einzelanschlagpunkte) können auf verschiedensten Untergründen montiert werden. Zertifizierung nach: EN 795:2012 TYP A, CEN/TS 16415:2013 TYP A. DIBt – allgemeine bauaufsichtliche Zulassung, Nr.: Z-14.9-732

Hier geht's zum technischen Kurzblatt.
Hier mehr zu den Einzelanschlagpunkten

Neuigkeiten von der A+A

TAURUS-Schienensystem

TAURUS verfügt über flexible Schienenverbindungen und -endabschlüsse. Diese sind einfach zu montieren und passen sich durch Kurven und Bogenelemente perfekt der jeweiligen Gegebenheit an. Personen bewegen sich ungehindert im gesamten Schienenverlauf und können Arbeiten mit größtmöglicher Bewegungsfreiheit durchführen. Eine automatische Verzögerungseinheit „Speed Control“, erkennt Fallgeschwindigkeiten. Bei Sturz blockiert der „Allroundgleiter“ sofort in alle Richtungen. Zertifizierung nach: Horizontal-System: EN 795:2012 TYP D, CEN/TS 16415:2013, Vertical-System: EN 353-1:2014, Allround-System: EN 795:2012 TYP D, EN 353-1:2002, CNB/P11.073, CEN/TS 16415:2013.

Hier geht's zum technischen Kurzblatt.
Hier mehr zu TAURUS

Neuigkeiten von der A+A

BARRIER-Geländersicherung

BARRIER  gewährt zusätzliche Sicherheit für Personen, die sich auf Flachdächern bewegen. Das vielseitige und individuell erweiterbare System passt sich optimal den unterschiedlichsten Dachgegebenheiten an und schont ebenso die Ästhetik des Bauwerks.

Das System VARIO ist auflastgehalten und daher dachdurchdringungsfrei. Zertifizierung nach: EN 13374:2013, EN ISO 14122-3:2014, DIN 14094-2:2007
NF E 85-015:2008. Optimiertes System: größerer Feldabstand (bis zu 2,2 m), Einstellung der Neigung (90°, 75°),  einfache und schnelle Montage durch Klemmlösung.

Hier geht's zum technischen Kurzblatt.
Hier mehr zur Geländersicherung.

Neuigkeiten von der A+A

LIGHT-Lichtkuppeldurchsturz-sicherung

Wir entwickeln Lösungen für verschiedenste Lichtkuppeltypen, die gegen Durchsturz bei geschlossener und geöffneter Lichtkuppel sichern. Diese kennzeichnen sich aus durch einen einfachen Einbau und  Nachrüsten und sorgen für die optimale Licht- und Rauchdurchlässigkeit. Beste Kraftabsorption durch ein innovatives Dämpfungssystem. Stat. und dyn. geprüft nach: EN 1263-1
Hier geht's zum technischen Kurzblatt.
Hier mehr zur Lichtkuppelsicherung

Neuigkeiten von der A+A

VERT-Seilsicherungssystem

Das vertikale Seilsicherungssystem dient zum Anseilen von Arbeitnehmern mit persönlicher Schutzausrüstung für den gesicherten Auf- und Abstieg auf Leitern. Hohe Anwenderfreundlichkeit ist gegeben, denn vormontierte Komponenten erleichtern die Montage um ein Vielfaches.
Durch die innovative Sicherheitsfunktion am neuen Seilgleiter ist eine Falschanwendung praktisch ausgeschlossen.

Zertifizierung nach: EN 353-1:2014

Hier geht's zum technischen Kurzblatt.

Neuigkeiten von der A+A

SDH/DAS-Sicherheitsdachhaken

Der Sicherheitsdachhaken erfordert nur eine geringe Holzdimension und passt sich so optimal an die Dachgegebenheiten an.
Der in verschiedenen Farben erhältliche SDH greift äußerst schonend in die Gebäudeoptik ein und garantiert perfekte Sicherheit – die Prüfung erfolgte nach der Norm in alle Belastungsrichtungen, auch in „y“-Richtung!

Zertifizierung nach: EN 517:2006 Typ B, in alle Belastungsrichtungen geprüft

Hier geht's zum technischen Kurzblatt.

Neuigkeiten von der A+A

FAS/FSG-Fensterabsturzsicherung

Das teleskopierbare Fenstersicherungsgeländer FAS/FSG ist sehr leicht in der Breite verstellbar und kann somit universell eingesetzt werden. Personen, die Wartungs- und Reinigungsarbeiten an offenen Fenstern durchführen müssen sind so bestens gesichert.
Nach dem Gebrauch kann das FAS/FSG rasch und einfach wieder entfernt und platzsparend verstaut werden!

Zertifizierung nach: EN 13374

Hier geht's zum technischen Kurzblatt.

Neuigkeiten von der A+A

TEMP-temporäres Horizontal-Seilsicherungssystem

TEMP wird sehr einfach und rasch auf- und abgebaut und eignet sich so besonders für den kurzfristigen Montagebedarf auf Baustellen oder in der Industrie (Stahl-, Fassaden-, Hallen- und Brückenbau, etc.). Eine praktische Zurrgurtratsche und eine gebremste Seiltrommel mit bis zu 150 m Edelstahlseil bringen größtmögliche Flexibilität für den
temporären Einsatz.

Zertifizierung nach: EN 795:2012 Typ B und C

Hier geht's zum technischen Kurzblatt.

Neuigkeiten von der A+A

PSA-persönliche Schutzausrüstung

Optimale Sicherheit bei Arbeiten auf Dächern, Gerüsten, auf Leitern, an Fassaden, etc. gewährleistet die Selektion der persönlichen Schutzausrüstung aus dem INNOTECH-Produktportfolio. Hochwertige Systeme können je nach individuellem Bedarf einfachst kombiniert werden und bestechen durch hohe Funktionalität, Widerstandsfähigkeit und anwendergerechte Bedienung.

Zertifizierung nach: EN 361, EN 358, EN 354

Hier geht's zum technischen Kurzblatt.
Hier mehr zur PSA.

Neuigkeiten von der A+A

NEU in der TAURUS-Produktgruppe: TAURUS-Schachteinstieg

Das abnehmbare Produkt bietet dem Anwender in Verbindung mit dem TAURUS-VERT-SYSTEM einen sicheren Einstieg in den Gefahrenbereich.

Mehr Informationen

 

Neuigkeiten von der A+A

NEU in der TAURUS-Produktgruppe: TAURUS-Aufstiegsleiter

Die TAURUS-Aufstiegsleiter von INNOTECH ist eine Kombination aus VERTIKAL-Sicherung und Aufstiegsleiter. Statt einer fixen Aufstiegsleiter werden Sprossen an der VERTIKAL-Schiene montiert. Das VERTIKAL-System wird über einen Befestigungsbügel mit der Fassaden-/Unterkonstruktion (Stahl, Beton, etc.) verbunden.

Mehr Informationen

Neuigkeiten von der A+A

Neu in der LIGHT-Produktgruppe: LIGHT-FLEX für RWA

Die nächste logische Erweiterung der LIGHT-Produktgruppe ist die RWA-Anwendung: Sie umgeht gekonnt Hindernisse wie Zylinder durch die geteilte Version und passt sich perfekt in der Breite an die jeweilige Gegebenheit an!

Mehr Informationen

Neuigkeiten von der A+A

TEMPORÄRES & FIXES INDUSTRIE-HORIZONTALSYSTEM

Temporär wie fix eine einzigartige Lösung für die Industrie: Der Seildurchmesser von 10 mm bringt eine noch höhere Sicherheit für den Anwender.

Mehr Informationen

AGB
Verstanden
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.