Ihre Meinung liegt uns am Herzen!

Kundenzufriedenheit steht für uns an erster Stelle, daher laden wir Sie herzlich ein, an unserer Kundenumfrage teilzunehmen.
Nehmen Sie sich bitte kurz 3 Minuten Zeit und helfen Sie uns unsere Prozesse und Serviceleistungen zu verbessern.

Hier geht es zur Umfrage

11.07.2019 / Besondere Projekte

ÖAMTC Zentrale - Wien, Österreich

Im März 2017 wurde der sternförmige ÖAMTC-Gebäudekomplex im 3. Wiener Gemeindebezirk offiziell eröffnet. INNOTECH sorgt für Sicherheit bei Wartungs- und Reinigungsarbeiten.

INNOTECH ist bei diesem Großprojekt mit 636 Metern TAURUS Schienensystem, 128 Metern AIO-Horizontal-Seilsicherungssystem, 114 Metern Geländersicherung BARRIER sowie mit mehr als 50 Abseilpunkten vertreten. Mit dieser vielfältigen Auswahl wird beinahe das gesamte INNOTECH Produktportfolio außen wie innen an diesem spektakulären Bauwerk repräsentiert.

Besondere Expertise im Bereich Personensicherung ist gerade bei so komplexen Dachkonstruktionen wie dieser Fünf-Finger-Form wichtig. INNOTECH sorgt durch eine ökonomische Planung sowie passgenaue Entwicklung für einen umfassenden Service. Dabei besticht die ÖAMTC Zentrale nicht nur durch ihre besondere Ästhetik, sondern erfüllt auch höchste Sicherheitsstandards. Mit INNOTECH als Partner wird die Sicherheit all jener Personen, die sich für Reinigungs- und Wartungsarbeiten in luftigen Höhen begeben, garantiert.


Entwicklung einer speziellen TAURUS Schienenkrümmung

Um der einzigartigen Fünf-Finger-Form des Gebäudes problemlos folgen zu können, wurde eine einzigartige Schienenkrümmung für das TAURUS Schienensystem konstruiert. Zur Reinigung der Ringfassadenfenster wurden die TAURUS Schienen so montiert, dass sie mit freiem Auge an der Gebäudehülle nahezu unsichtbar sind. Auch die TAURUS Schienenverbinder und die spezielle Schienenbefestigung wurden als Sonderlösung von INNOTECH umgesetzt. Die kaum sichtbaren Konstruktionen unterstreichen Optik und Bauästhetik des ÖAMTC Gebäudekomplexes.


Makellose Reinigung dank AIO-Seilsicherungssystem

Als optimale Ergänzung zum TAURUS Schienensystem wurden auf weiteren Dachflächen auch AIO Seilsicherungssysteme mit verstärkten Abseilösen montiert, um so eine lückenlose und sichere Begehung des gesamten Gebäudes zu ermöglichen. Im Innenbereich, dem sogenannten Atrium, überzeugt wiederum TAURUS durch seine Vielseitigkeit.  Das sichere Warten und Reinigen der außergewöhnlichen Fassadenkonstruktion des ÖAMTC-Komplexes, die 30 Meter hohe LED-Fassade und die wellenförmige Atrium-Glasfassade, ist spielend einfach möglich.

Sie finden unsern Artikel hilfreich?
Wir freuen uns auf Ihre Empfehlung:

Pressekontakt

Projekte

Mail schreiben



Über INNOTCH GmbH

Die 2001 gegründete INNOTECH Arbeitsschutz GmbH ist ein Familienunternehmen mit Hauptsitz in Kirchham/OÖ. Das Unternehmen setzt von Anfang an internationale Standards im Bereich Arbeitssicherheit und forciert die Weiterentwicklung innovativer Produkte in verschiedenen Branchen. INNOTECH hat sich, als einer der größten Hersteller in Europa, auf die Produktion von Anschlageinrichtungssystemen spezialisiert.

Im Bereich Arbeitssicherheit gilt INNOTECH als Mitautor der Planungsgrundlagen zur ÖNORM B 3417 und ist Mitbegründer des internationalen Arbeitskreises D.A.CH.S., einer Arbeitsgruppe von Experten aus Deutschland, Österreich, Schweiz und Südtirol, die sich zum Ziel gesetzt hat, länderübergreifende Regelungen für Absturzsicherungen zu schaffen.

Erfahre mehr

Vielen Dank für Ihr Like!

schließen

Wir helfen Ihnen!

Detaillierte Produktsuche, spezielle Fragen zu Technik & Planung, ein Angebot oder Unterlagen benötigt? Klicken Sie hier.