Ihre Meinung liegt uns am Herzen!

Kundenzufriedenheit steht für uns an erster Stelle, daher laden wir Sie herzlich ein, an unserer Kundenumfrage teilzunehmen.
Nehmen Sie sich bitte kurz 3 Minuten Zeit und helfen Sie uns unsere Prozesse und Serviceleistungen zu verbessern.

Hier geht es zur Umfrage

20.06.2019 / Besondere Projekte

Elbphilharmonie - Hamburg, Deutschland

Das berühmte Hamburger Konzerthaus - eines der eindrucksvollsten Projekte das INNOTECH bisher weltweit umgesetzt hat.

Elbphilharmonie, Hamburg - Das TAURUS Schienensystem von INNOTECH im architektonischen Konsens

Eine individuelle high-tech Absturzsicherung als Sonderlösung von INNOTECH - 490 Laufmeter TAURUS Schiene sowie rund 400 Befestigungen. Das TAURUS Schienensystem garantiert die Sicherheit aller Personen, die zu Reinigungs- und Wartungsarbeiten auf das Dach der Elbphilharmonie steigen.

 

Sonderlösung für das berühmte Hamburger Konzerthaus

Die technische Herausforderung für die Forschung & Entwicklung: Die komplexe Wellenform der freigezogenen Linien des Architekten erforderte eine Systementwicklung auf höchstem Niveau. So wurden speziell gekrümmte Schienen geplant, die sich wie eine zweite Haut an die kurvenreiche Dachform anschmiegen. Ebenso wurde ein besonderer Schienenverbinder entwickelt, der die stärkeren Wärmedehnungen des Aluminiums aufnimmt und das weitläufige System gegen eventuelle Beeinträchtigungen durch Sonneneinstrahlung schützt.

 

Individuelle Sicherungskonzepte sind eine der Kernkompetenzen von INNOTECH. Mit der Abteilung für Sonderlösungen, TOA (Technique of Application), kann das Unternehmen Konzepte für jegliche Gebäudeform bieten, die sich optimal in die Architektur integrieren. Die Abteilung bestehend aus mehreren Technikern und Konstrukteuren, beschäftigt sich ausschließlich mit der Planung, Konstruktion und Produktion von Sonderlösungen.

 

Das TAURUS Schienensystem im Überblick 

Das flexible Schienensystem TAURUS von INNOTECH für alle Untergründe bietet Personen an absturzgefährdeten Standorten die Möglichkeit, sich optimal am beweglichen Anschlagpunkt oder am mitlaufenden Auffanggerät zu sichern. Wendige Schienenverbindungen und -endabschlüsse lassen sich einfach montieren und optional angebotene Kurven- und Bogenelemente passen sich der jeweiligen baulichen Gegebenheit an.

Sie finden unsern Artikel hilfreich?
Wir freuen uns auf Ihre Empfehlung:

Pressekontakt

Projekte

Mail schreiben



Über INNOTCH GmbH

Die 2001 gegründete INNOTECH Arbeitsschutz GmbH ist ein Familienunternehmen mit Hauptsitz in Kirchham/OÖ. Das Unternehmen setzt von Anfang an internationale Standards im Bereich Arbeitssicherheit und forciert die Weiterentwicklung innovativer Produkte in verschiedenen Branchen. INNOTECH hat sich, als einer der größten Hersteller in Europa, auf die Produktion von Anschlageinrichtungssystemen spezialisiert.

Im Bereich Arbeitssicherheit gilt INNOTECH als Mitautor der Planungsgrundlagen zur ÖNORM B 3417 und ist Mitbegründer des internationalen Arbeitskreises D.A.CH.S., einer Arbeitsgruppe von Experten aus Deutschland, Österreich, Schweiz und Südtirol, die sich zum Ziel gesetzt hat, länderübergreifende Regelungen für Absturzsicherungen zu schaffen.

Erfahre mehr

Vielen Dank für Ihr Like!

schließen

Wir helfen Ihnen!

Detaillierte Produktsuche, spezielle Fragen zu Technik & Planung, ein Angebot oder Unterlagen benötigt? Klicken Sie hier.