Ihre Meinung liegt uns am Herzen!

Kundenzufriedenheit steht für uns an erster Stelle, daher laden wir Sie herzlich ein, an unserer Kundenumfrage teilzunehmen.
Nehmen Sie sich bitte kurz 3 Minuten Zeit und helfen Sie uns unsere Prozesse und Serviceleistungen zu verbessern.

Hier geht es zur Umfrage

Leiter

Permanent geführte Sicherung für den Auf- und Abstieg auf Leitern

 

TAURUS VERT Schienensystem

Das flexible TAURUS-VERTIKAL von INNOTECH für alle Untergründe bietet Personen an absturzgefährdeten Standorten die Möglichkeit, sich optimal am beweglichen Anschlagpunkt oder am mitlaufenden Auffanggerät zu sichern.

SYSTEM ZEIGEN
 

BARRIER Steigleitersystem

Das BARRIER-STEIGLEITER-SYSTEM sichert den seitlichen Ausstiegsbereich von Steigleitern. Es wird an der Konstruktion einer bauseitigen Steigleiter angeschlossen und sichert den Bereich des Übertritts von Leiter zur Dachfläche.

SYSTEM ZEIGEN
 

PSA Persönliche Schutzausrüstung

Intuitive Bedienung, optimaler Komfort, höchste Qualität: Nur einige Eigenschaften, die unsere Gurtsysteme gegen Absturz auszeichnen. Das Gurtsystem PSA-STRING ist in den Ausführungen Basic, Comfort und Pro erhältlich.

SYSTEM ZEIGEN
 

AIO VERT Seilsystem

Überall, wo ein vertikaler Auf-/Abstieg zu erfolgen hat, wie zum Beispiel auf Silos, Masten, Aufstiegsleitern, etc. besteht Absturzgefahr. Eine flexible und individuelle Lösung, um durchgehend einen gesicherten Auf-/und Abstieg zu ermöglichen, stellt das VERT-SEILSYSTEM dar.

SYSTEM ZEIGEN

Absturzsicherung für den Anwendungsbereich Leiter

Leitern gehören zu den am meisten unterschätzten Anwendungsbereichen in Hinblick auf Absturz- oder Aufstiegssicherungen. Ein falscher Schritt oder eine kurze Unachtsamkeit können schwerwiegende Folgen haben. Schlechte Witterungsbedingungen mit Regen, Schneefall oder Eisglätte verschärfen die Situation beim Leiteraufstieg/-abstieg zusätzlich.

Speziell bei festverlegten Leitern sollte daher auf eine passende Sicherung geachtet werden. Die AUVA (Allgemeine Unfallversicherungsanstalt) sieht bei solchen Leiterlösungen eine Rückensicherung ab einer Höhe von 3 Metern vor. Wurden entsprechende fixe Sicherungsvorkehrungen mit beispielsweise einem Schienen- oder Seilsystem getroffen, kann auf diese Rückensicherung verzichtet werden.

Generell gilt: Nicht nur die Leiter selbst ist ein Gefahrenbereich, auch der Umgebung nach dem Leiteraufstieg muss besondere Beachtung geschenkt werden. Personen bewegen sich dort in unmittelbarer Nähe zur Absturzkante und somit im absturzgefährdeten Bereich. Somit sind an der Leiter und auch im Bereich nach dem Leiteraufstieg dementsprechende Sicherungsvorkehrungen zu treffen.
 

Daraus resultiert die Notwendigkeit einer Sicherungslösung für den gesicherten Auf- und Abstieg sowie einer Lösung zur Sicherung der Absturzkante am Dach im Bereich des Leiteraufstiegs.

TAURUS-VERTIKAL

Schienensystem für vertikale Anwendung

Das Schienensystem TAURUS VERTIKAL kommt überall dort zum Einsatz, wo die Sicherung von vertikalen Auf- und Abstiegen zu erfolgen hat. Egal ob bei Leiteraufstiegen, Regal-, Mastsystemen (mit oder ohne Leiter), Stahlkonstruktionen mit ...

VERT-SEILSYSTEM

Seilsystem All in One vertikal

Das VERT-SEILSYSTEM kommt überall dort zum Einsatz, wo die Sicherung von vertikalen Auf- oder Abstiegen zu erfolgen hat. Egal ob bei Leiteraufstiegen, Regal-, Mastsystemen (mit oder ohne Leiter) oder Stahlkonstruktionen mit Steigeinrichtungen, es ...

BARRIER-STEIGLEITER

Geländersystem bei Leiterausstiegen

Das Geländersystem BARRIER-STEIGLEITER kommt überall dort zum Einsatz, wo es den Ausstiegsbereich einer Steigleiter bei vorhandener Absturzkante nach erfolgtem Überstieg auf die Dachfläche zu sichern gilt. Je nach bestehender Unterkonstruktion ...

PSA-STRING

PERSÖNLICHE SCHUTZAUSRÜSTUNG PSA

Intuitive Bedienung, optimaler Komfort, höchste Qualität: Nur einige Eigenschaften, die unsere Gurtsysteme gegen Absturz auszeichnen. Das Gurtsystem PSA-STRING ist in den Ausführungen Basic, Comfort und Pro erhältlich. Alle Gurte ermöglichen ...

INNOTECH®: Ihr Spezialist für die Absturz- und Aufstiegssicherung von Leitern

Für den sicheren Auf- und Abstieg auf einer Leiter existieren unterschiedliche Individualschutz-Lösungen, die für eine durchgehende Sicherung der auf der Leiter befindlichen Person sorgen.

 

Sowohl das Schienensystem TAURUS-VERTIKAL als auch das VERT-SEILSYSTEMeignen sich – in Kombination mit der Persönlichen Schutzausrüstung PSA– für die Absturzsicherung an einer Leiter. Im Falle eines Sturzes sind Personen bestens geschützt und im Ernstfall rettet die passende Absturzsicherung ihr Leben.

 

Für die Sicherung der Absturzkante am Dach und den Gefahrenbereich nach dem Leiteraufstieg können bewährte Kollektivschutz-Lösungen verwendet werden. Hier empfehlen wir die Installation einer BARRIER-STEIGLEITER.


Vorteile einer Absturzsicherung für den Anwendungsbereich Leiter

  • Durchgehende Sicherung beim Auf- und Abstieg entlang der Leiter dank der Individualschutz-Lösungen in Kombination mit der Persönlichen Schutzausrüstung PSA
  • Sicherer Übergang von der Leiter auf das Dach durch die Kombinationsfähigkeit unserer Sicherungslösungen 
  • Gesicherte Fortbewegung entlang der Absturzkante eines Flachdachs nach erfolgtem Leiteraufstieg dank des BARRIER-STEIGLEITER-Systems

Herausforderungen des Anwendungsbereichs Leiter

  • Rutschgefahr: Ein Fehltritt oder Witterungseinflüsse wie Regen oder Schnee erhöhen das Risiko eines Absturzes. Aus diesem Grund sollte eine durchgehende Sicherung gegen Absturz vorhanden sein.
  • Überstieg von der Leiter auf das Dach: Hier ist besondere Vorsicht geboten. Oftmals endet oben an der Leiter die Sicherung gegen Absturz. Der Überstieg stellt daher eine besondere Gefahrenquelle dar. Es gibt Lösungen, die einen sicheren Überstieg auf das Dach ermöglichen.
  • Absturzkanten: Erfolgt der Leiteraufstieg zu einem Flach- oder Steildach, befindet sich die Person inmitten des absturzgefährdeten Bereichs. Auch hier ist eine entsprechende Sicherung notwendig.

Was INNOTECH für Sie tun kann

Kostenloses Expertengespräch
Sie haben Fragen zu unseren Absturzsicherungslösungen oder der richtigen Planung? Nutzen Sie unseren kostenloses Beratungsservice.

Stefan Biesl

Leitung Planung und Projektierung
https://meetings.hubspot.com/stefan-biesl?embed=true
Book a meeting
Kontaktformular

Stefan Biesl

Leitung Planung und Projektierung
Fragen zu Montage und Wartung
Unsere Planer beantworten gerne Ihre Fragen zu Normen, Gesetze, Produkte, Planung, Montage und Dokumentation.

Gerhard Pelech

Leitung Montage
+43 7619 22122 135
Kontaktformular

Gerhard Pelech

Leitung Montage
Angebot, Bestellung & laufende Projekte
Sie benötigen ein Angebot, möchten direkt Bestellen oder brauchen Auskünfte zu laufenden Projekten. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Lea Grebe

Vertriebsinnendienst
+43 7619 22122 146
Kontaktformular

Lea Grebe

Vertriebsinnendienst
Allgemeine Anfrage
Für alles weitere verwenden Sie gerne unser Kontaktformular oder rufen direkt an.

Servicecenter

Wir vermitteln zum/zur passenden Mitarbeiter/in
+43 7619 22122 0
Kontaktformular

Servicecenter

Wir vermitteln zum/zur passenden Mitarbeiter/in

Sie suchen etwas anderes?

Mit der Textsuche finden Sie all unsere Systeme und Artikel.
Im Produktfinder finden Sie zu jeder Anwendung die passende Lösung.